suchen & buchen

Booking.com






Romantischer Bootsurlaub auf unseren Yachten und Hausbooten

Bei einem Bootsurlaub kommt automatisch Romantik auf. Romantischer Bootsurlaub heißt, gemeinsam mit dem Lieblingsmenschen ungestörte Zeit zu verbringen – ohne Termine und fernab von blinkenden Reklametafeln. Auf dem Wasser gehört die Zeit ganz Ihnen. Genießen Sie während eines romantischen Hausbootsurlaubs die Ruhe der Natur und die Abwesenheit von E-Mails und Terminen. Lesen Sie hier praktische Tipps für einen romantischen Urlaub auf dem Hausboot und was Sie bei der Planung berücksichtigen müssen.

Was ist das beste Reiseziel für einen romantischen Bootsurlaub?

Die Mecklenburgische Seenplatte ist Europas größtes Binnenrevier. Die über 1000 Seen sind alle über kleine Flüsse und Kanäle miteinander vernetzt. Sie haben hier also die absolute Freiheit, das Revier auf einem Hausboot zu erkunden.

Die Mecklenburger Seenplatte beispielsweise wird an ihren Ufern umsäumt von vielen kleinen Dörfern und Städten, die ihren ganz eigenen Charme haben. Aber auch in Frankreich, Italien, Holland und Portugal lohnt sich ein romantischer Bootsurlaub. Sie können einfach dort festmachen, wo es Ihnen gefällt. Gerne geben wir Ihnen auch Tourenvorschläge an die Hand, mit denen Sie Ihre Reiseroute planen können.

Welche Reisezeit ist die beste für einen romantischen Bootsurlaub?

Eine beliebte Reisezeit ist der Hochsommer für einen romantischen Bootsurlaub. Sie können an Deck des Bootes sitzen, mit einem Glas Wein in der Hand und die Sonne genießen. Zur Abkühlung dient ein Sprung ins Wasser. Sommertage vergehen während eines wie im Flug.

Nutzen Sie aber auch die Nebensaison für Ihre romantische Bootsreise. Gerade an nebligen und auch verregneten Tagen wird es auf einem Hausboot richtig gemütlich. Von Vorteil sind auch die Preisvorteile, die wir Ihnen in der Nebensaison einräumen.

Romantischer Bootsurlaub: Was soll ich mitnehmen?

Sie brauchen während eines romantischen Bootsurlaubs eigentlich weniger, als Sie denken. Unsere modernen Hausboote sind wie eine Ferienwohnung ausgestattet. Sie haben bereits alles an Bord, was Sie für eine entspannte Auszeit zu zweit benötigen.

Sie wählen zwischen verschiedenen Hausboot-Typen. Zur Standard-Ausstattung gehören:

  • Komfortable Inneneinrichtung

  • Kochmöglichkeit mit kompletter Küchenausstattung und Kühlschrank

  • Gemütlicher Wohn- und Essbereich

  • Toilette + Dusche

  • LED-Beleuchtung

  • DVD Player (inkl. Auswahl an DVDs)

  • Radio mit USB

  • Warmluftheizung

Auch Bettwäsche und Handtücher können Sie zusammen mit dem Hausboot mieten. Denken Sie an wettergerechte Kleidung und Schuhe mit rutschfester Sohle sowie eine Windbreaker-Jacke für windige Tage auf dem Wasser. Im Sommer brauchen Sie Badesachen und immer wichtig: Eine Kopfbedeckung entweder gegen die Hitze oder gegen die Kälte.
Ihre Verpflegung nehmen Sie mit oder Sie ankern zu den Essenszeiten in der Nähe einer Gastronomie.

Bootsurlaub zu zweit ist auch ohne Führerschein möglich

Ein Hausboot mieten Sie auch ohne Führerschein, so dass Ihrem romantischen Hausbooturlaub nichts im Wege steht. Wir haben auf unserer Seite eine eigene Kategorie für führerscheinfreie Boote eingerichtet. Über 70% unserer Boote können Sie führerscheinfrei mieten. Für Ihren romantischen Bootsurlaub erhalten Sie vor dem Charter eine Einweisung und eine Chaterbescheinigung, die für die Zeit des Bootsurlaubs gilt.

Bewertungen

“Vor allem im Sommer ist es an der Ostsee angenehm sonnig. Zu jeder Jahreszeit gehört Usedom zu den beliebtesten Reisezielen. ”

Peter, HamburgGast

“Sehr schöner Badeort, momentan sehr angenehm und nicht überlaufen. Absolut empfehlenswert.”

Marie, MünchenGast

“Es gibt einiges zu entdecken, wenn Sie Ihren Urlaub an der Ostsee verbringen.”

Dörte, LeipzigGast




Hausboot buchen

Urlaub buchen

Schöne Erlebnisse sind wichtig - sie halten uns in Schwung und fördern Gemeinsamkeit. Wir wissen viel darüber, wie man sich im Urlaub schöne Erlebnisse sichert und dies möchten wir gerne an Sie weitergegeben.